Über uns

Etiketten und Schilder für Industrie, Handel und Dienstleistung sind seit 1985 unser Metier. Typen-, Warn-, Hinweis- und Werbemotive, gedruckt auf so ziemlich allem, was Sie sich vorstellen können. Von der selbstklebenden Folie über Polystyrol und Hart-PVC bis hin zu Aluminium und Edelstahl. Mit speziell darauf abgestimmten Klebertechnologien.

Meilensteine

1985

Gründung

Axel Reymann gründet Reymann Industrieschilder in der Iserlohner Heide, im Nordwesten der sauerländischen Stadt Iserlohn

1995

2. Generation

Carsten Reymann übernimmt die Geschäftsführung des 10-jährigen Einzelunternehmens

1996

Umzug

Die Geschäftsräume werden nach Iserlohn Oestrich verlagert

2010

25-jähriges Jubiläum

Das Familienunternehmen feiert sein 25-jähriges Bestehen

2018

3. Generation

Mit Gerrit Sören Reymann tritt die 3. Generation ein

2020

Firmengründer

Axel Reymann, noch bis 2015 aushelfend tätig, verstirbt im Alter von 89 Jahren

Beschriftungsverfahren:

Siebdruck, UV-Offsetdruck, Flexodruck, Thermotransferdruck, Digitaldruck, Laserbeschriftung, Ätzdruck, Gravur und 2K-Druck

Materialien:

selbstklebende Folien aus PVC, PE, Rein-Aluminium und Polyester Hart-PVC, Forex (geschäumtes PVC), Resopal, Schichtkunststoffe gravierbar Haftpapier tesa®-Laserfolie Aluminium, Edelstahl und Messing

Kleber:

permanent haftend, für problematische Untergründe, wiederablösbar, hitze- und kältebeständig, übertragungssicher

Konfektionierung:

als Einzelschild, auf Rolle gewickelt, auf Bogen oder Streifen angestanzt oder geplottet

Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen

Zum Hochladen hier klicken oder Dateien hierher ziehen

Bitte beachten Sie, dass alle Produkte in Serie gefertigt werden.
REYMANN INDUSTRIESCHILDER fertigt keine Einzelschilder und liefert nur an Firmenkunden!

Bitte warten…